Tipps & Tricks zur Einnahme/Anwendung von Arzneimitteln - Praxis Dr. Nicolai Schreck

Direkt zum Seiteninhalt

Tipps & Tricks zur Einnahme/Anwendung von Arzneimitteln

Arzneimittel
Wann und wie nehme ich meine Tabletten am besten ein? Wie wende ich die Salbe, Lösung, Tinktur oder das Zäpfchen an?

Während sich die Beipackzettel vieler Präparate in Miniaturschrift oft seitenlang über jede auch nur irgendwie erdenkliche unerwünschte Wirkung auslassen und damit vielleicht den Juristen befriedigen, geben sie oft nur recht wage und nicht immer verständliche Hinweise zur Einnahme oder Anwendung. Ich versuche hier einige häufig vorkommende Fragen zu klären und ein paar Tipps aus dem Alltag für den Alltag zu geben.
Im Zweifel fragen Sie bitte immer den Arzt, der Ihnen das Arzneimittel verordnet oder empfohlen hat!
L-Thyroxin (Schilddrüsenpräpart)
(z.B. L-Thyrox, Euthyrox)
Zeitpunkt: Morgens nüchtern nach dem Aufstehen. Danach 15-30min nüchtern bleiben.
Wie: mit Wasser
geht zusammen mit: Selen
nicht zusammen mit: allen anderen Medikamenten oder Nahrungsmitteln!

Zink
(z.B.Zinkcitrat, Zinkorotat)
Zeitpunkt: Nachmittags zwischen 17:00 und 19:00 Uhr mit etwas Abstand zum Essen.
Wie: Mit viel Wasser schlucken.
geht zusammen mit: Vit.C
nicht zusammen mit: Kupfer!

letzte Aktualisierung: 20.05.2018
link zu twitter
Dr. Nicolai Schreck ist Experte für die Eingriffe Injektions-Lipolyse, Faltenbehandlung (Hyaluronsäure), Revitalisierung, kosmet. Akupunktur und biostimulative Laser auf dem Portal Estheticon.de.
Zurück zum Seiteninhalt